MÖGLICHKEITEN

 

Die Technologie der Jobportale wird von Berufsstart kostenlos zur Verfügung gestellt. Zusätzlich wird Ihnen die Möglichkeit geboten die Darstellung des Jobportales individuell anzupassen, damit sich das Jobportal auch nahtlos in die Homepage Ihrer Hochschule/Ihres Instituts einfügt.

Diesbezüglich kann im Vorfeld zwischen einem neutralen und einem von Ihnen angepassten Design des Portals gewählt werden.


Neutrales Design

Beispiel Jobportal Freiburg

Beispiel Jobportal Freiburg

Ein neutrales Design kommt zum Einsatz, wenn Inhalte von der Hochschul-Homepage nicht übernommen werden dürfen. Dies beinhaltet beispielsweise die Farbwahl auf der Internetseite, Logos oder Bilder.
Somit würde ein Jobportal im »Standard-Design« von Berufsstart eingebunden werden ohne jegliche Anpassung an die Hochschulseite. Hierfür können Sie aus unseren Layout Vorschlägen auswählen. 

Zum Jobportal Freiburg



Angepasstes Design
Ihr Jobportal kann individuell an die Ihre Hochschulseite in den Bereichen Farbe, Struktur und Menü angepasst werden. Darüber hinaus können Sie selbst wählen, wie Sie Ihr persönliches Jobportal in Ihre Seite einbinden möchten.


Farbwahl

Die Farbgebung des Jobportals kann von Ihnen angepasst werden. Dabei können Sie die Farben selbst bestimmen (beispielsweise an die Farben Ihrer Hochschul-Homepage angelehnt).


Zum Jobportal der Hochschule Rhein-Main

Beispiel der Hochschule Rhein-Main

Beispiel der Hochschule Rhein-Main




 

Beispiel der TH Wildau

Beispiel der TH Wildau

Falls es Ihnen rechtlich nicht möglich ist, ein Logo zur Verfügung zu stellen, kann das Jobportal dennoch farblich an das Hochschul-Design angepasst werden. So entsteht eine gewisse Zugehörigkeit des Jobportals zu Ihrer Hochschule/Universität.


Zum Jobportal der TH Wildau



Struktur
Besonders einzelne Fakultäten ziehen einen großen Nutzen aus der Anpassung der Struktur. Die Ausrichtung der Fachbereichsstruktur in der Jobsuche, ermöglicht es den Fakultäten bereits im Vorfeld die dargestellten Jobangebote sinnvoll zu selektieren. So können den Studenten nur relevante Stellen präsentiert werden, die auf Ihre angebotenen Studiengänge zugeschnitten sind.


Menü
Die Menüpunkte können hinsichtlich der Einstiegsformen angepasst werden. Dabei können Sie frei wählen, welche Jobangebote in Ihrem Jobportal angezeigt werden.

Einbindung des Jobportals

Das Jobportal kann in zwei verschiedenen Verfahren eingebunden werden - dem iframe Verfahren oder der externen Einbindung.


iframe

Beispiel der Universität Bremen

Beispiel der Universität Bremen

Bei dem iframe Verfahren, können Sie uns einen freien Platz (iframe) auf Ihrer Homepage zur Verfügung stellen, in dem dann das Jobportal durch einen Link eingepflegt werden kann. Die Mindestgröße für einen solchen iframe beträgt 670 Pixel in der Breite.


Zum Jobportal der Universität Bremen




Externe Einbindung

Beispiel der Hochschule Heilbronn

Beispiel der Hochschule Heilbronn

Eine andere Variante wäre die oben genannte externe Einbindung. In diesem Falle kann das Jobportal auf Ihren Wunsch hin auf einen externen Link verwiesen werden. Auch in diesem Falle wird das Design der Hochschule wieder mit übernommen, sodass sich das Jobportal auch auf einer externen Seite nahtlos in Ihr Corporate Design einfügt.

Zum Jobportal der Hochschule Heilbronn




BAUEN SIE JETZT IHR EIGENES JOBPORTAL!

Zum Jobportal-Baukasten